Gipsy – The White Wing

The White Wing erschien in der französischen Science-Fiction Comic Reihe Gipsy. Gezeichnet wurde der Comic von dem in der Schweiz geborenen Comic-Zeichner Enrico Marini. Die Texte dazu stammen von dem belgischen Essay-Schreiber und Comic-Historiker Thierry Smolderen. Der erste Gipsy Comic erschien 1992 bei Société Dargaud, der sechste und bisher letzte Gipsy Comic erschien im Jahre 2004.

Gipsy Comic Reihe

Die Handlung der Gipsy Comics spielt in der nicht all zu fernen Zukunft des 21. Jahrhunderts. Wegen der fast völlig zerstörten Ozonschicht findet kein Flugverkehr mehr statt und der gesamte Transport wird über ein überdimensional großes Autobahnnetz geführt, das C3C genannt wird.

Die Erde hat sich soweit abgekühlt, dass weite Teile davon schneebedeckt und unbewohnbar geworden sind. Obwohl weite Teile der Welt nur schwer zu durchqueren sind, gibt es wegen des veränderten Klimas Landverbindungen über die nördliche Arktis. Großkonzerne und einzelne, freiberufliche Trucker stehen in scharfer Konkurrenz um die lukrativen Frachtaufträge, um Waren in alle noch besiedelten Gebiete zu transportieren. Hauptpersonen des Comics sind der Gipsy genannte Tsagoi – nach dem die Comic-Reihe auch benannt ist – und seine Schwester Oblivia. Gipsy hat eine komplexe Persönlichkeit, ist impulsiv, charmant und intelligent, aber oft melancholisch und traurig. Seine Aufmerksamkeit liegt hauptsächlich auf seinem Truck, den er benötigt, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, und auf seiner Schwester Oblivia.

Die Handlung von The White Wing

In der Geschichte The Withe Wing sind Gipsy und Oblivia an einer kleinen Oase in der Wüste von Kurdistan, ein paar hundert Kilometer vom kaspischen Meer entfernt. Die ‘White Wing’ Geheimgruppe spielt hinter den Kulissen der russischen Politik eine große Rolle und hat Pläne, das System entscheidend zu verändern. Gipsy und Oblivia sind dort, um dies genauer zu untersuchen.

The White Wing im Heavy Metal Magazin

Die Comic Geschichte The White Wing wurde auch vom amerikanischen Heavy Metal MThe White Wing gipsyagazin veröffentlicht. Das Heavy Metal Magazin ist, anders sein Name vermuten lässt, ein Science Fiction und Fantasy-Comic Magazin. The White Wing wurde ins Englische übersetzt und dort in der Septemberausgabe des Jahres 2002 abgedruckt, also ungefähr 3 Jahre nach der Erstveröffentlichung.